Detaillistenverband Kanton Luzern (DVL)
Burgerstrasse 17 – Postfach 2567 – 6002 Luzern
Tel. 041 210 15 30 – Fax 041 210 53 83
info@dvl-luzern.ch

Heidy Lang-Iten erste DVL-Botschafterin

111. GV des DVL in Rickenbach LU

An der 111. ordentlichen Generalversammlung des Detaillistenverbandes

Kanton Luzern DVL in Rickenbach konnte DVL-Präsident Heinz Bossert über ein in jeder Beziehung äusserst erfreuliches Jahresergebnis informieren. Darüber hinaus gab Bossert bekannt, dass Heidy Lang-Iten aus Ermensee seit anfangs Monat als erste DVL-Botschafterin im Verbandsgebiet unterwegs ist: «Mit ihr gewinnt der DVL eine versierte Fachfrau als Botschafterin für die Anliegen des KMU-Detailhandels im Kanton Luzern». Sie kenne die Anliegen des Gewerbes in- und auswendig. Sie sei selber Mitinhaberin eines KMU-Gewerbetriebes im Luzerner Seetal.

 

Bestens vernetzt
Bossert zeigte sich überzeugt, dass Heidy Lang-Iten mit ihrer Persönlichkeit und mit ihren grossen Erfahrungen ein Gewinn für den Verband ist. «Seit jeher versteht sie sich als Brückenbauerin zwischen Wirtschaft, Politik und Bevölkerung», hielt Bossert fest. Dies habe sie als langjährige Kantonsrätin immer wieder auf eindrückliche Art und Weise bewiesen. Mit einem kernigen Votum überzeugte Heidy Lang-Iten die Anwesenden, dass sie sich mit Leidenschaft und Freude für den KMU-DetailhandeI und den «Luzerner Treuebon» einsetzen will.

 

Chancendenker sind gefragt
DVL-Präsident Heinz Bossert zeigte sich in seinen einführenden Gedanken zum KMU-Detailhandel überzeugt, dass Charme und Kompetenz in den kleinen Geschäften immer mehr eine Zukunft habe. «Tante Emmas Nichten und Neffen jedenfalls sind ungemein kreativ», brachte er seine Überlegungen auf den Punkt. Mit verschiedenen Beispielen prophezeite er das Revival der Kleinen, hin zu Überschaubarem und Persönlichem.

 

Roland Meyer folgt auf Trudy Haldi
Zurückgetreten ist die DVL-Vizepräsidentin Trudy Haldi, Malters. Infolge Verkauf der Papeterie und Erreichung des Pensionsalters gab die geschätzte Detailhandelsfachfrau ihren Rücktritt auf die GV hin. Der DVL-Vorstand, unter der Leitung von Verbandspräsident Heinz Bossert, bedankte sich für die langjährige und kollegiale Zusammenarbeit und würdigte die Verdienste von Trudy Haldi. Für Haldi wählte die Generalversammlung neu Roland Meyer, Ruswil, in den fünfköpfigen Vorstand. Roland Meyer als versierter Geschäftsführer der Meyer Rottal Druck AG und Papeterie, setzt sich seit jeher für die sozialen und wirtschaftlichen Interessen der KMU-Betriebe ein.

 

 

  • Erstellt: 29.05.14

NEWS

  • Längere Ladenöffnungszeiten

  • Bildgalerie 116. GV des DVL in Sempach

    Bildgalerie 116. GV des DVL in Sempach

    Wirtshaus zur Schlacht, Sempach, vom Mittwoch, 12. Juni 2019: Die 116. Generalversammlung des DVL stand im Zeichen eines Generationenwechsels....

    Weiterlesen

  • DVL & Sozialpartner mit RLG-Kompromiss

    DVL & Sozialpartner mit RLG-Kompromiss

    Das Gros der Parteien und Verbände will etwas längere Öffnungszeiten. Das genügt der City-Vereinigung Luzern und dem städtischen...

    Weiterlesen

  • Martina Stutz-Aregger neue DVL-Präsidentin

    Martina Stutz-Aregger neue DVL-Präsidentin

    Die 116. ordentliche GV des DVL stand im Zeichen eines Generationenwechsels. Der geschäftsführende Präsident Heinz Bossert trat nach 37...

    Weiterlesen