Detaillistenverband Kanton Luzern (DVL)
Burgerstrasse 17 – Postfach 2567 – 6002 Luzern
Tel. 041 210 15 30 – Fax 041 210 53 83
info@dvl-luzern.ch

Ruopigen Zentrum Luzern-Reussbühl

Herzliche Gratulation zum 30 jährigen Jubiläum

In Littau entstand ab den 1970er Jahren das Zentrum Ruopigen auf der Grundlage des Gestaltungsplans vom renommierten Schweizer Architekten Dolf Schnebli. Der in Elementbauweise errichtete Bau ist über einen Platz miteinander verbunden und vernetzt Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit. Unter Schnebli ist ein Bauwerk von grosser Intensität entstanden. Die überschaubaren Räume, das Licht und das Material bilden ein dichtes Ganzes. Das Ruopigen Zentrum ist nicht spektakulär gross, dafür zeitlos und unbestritten ein Magnet für Konsumentinnen und Konsumenten. Ein kleines, doch feines Zentrum blickt im 2016 mit zahlreichen Jubiläumsaktionen auf eine 30-jährige Erfolgsgeschichte zurück.
 
Vor über 30 Jahren haben das Gewerbe und die Behörden von Littau wohlüberlegt «grünes Licht» zum Ruopigen Zentrum erteilt. In Grösse und Angebot angepasst und wohldosiert auf die örtlich gewachsenen Strukturen. Das Zentrum war von Anfang an der Einkaufsschwerpunkt für die Bevölkerung von Reussbühl und Umgebung. So erhielt es eine bedeutende Stellung als Nahversorgungspunkt des täglichen und periodischen Bedarfs. Die optimale Lage des Ruopigen Zentrums gewährleistet eine mühelose Erreichbarkeit, sowohl für die Kundschaft zu Fuss, als auch mit dem Velo oder mit dem Auto. Das Zentrum hat sich in den 30 Jahren zu einer äusserst erfreulichen Begegnungsstätte entwickelt.
 
Die demografische Entwicklung zeigt eine zunehmende Überalterung der Bevölkerung und so wird die Nahversorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs immer wichtiger. Diese Tatsache ist in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft unbestritten. In Fachkreisen wird immer wieder auf die soziale und wirtschaftliche Bedeutung bedürfnisgerechter Einkaufs- und Begegnungsorte hingewiesen. In der Realität  setzen sich die Entscheidungsträger meistens über diese grundlegenden Erkenntnisse hinweg. Gerade die Realisierung des überdimensionierten Einkaufszentrums «Mall of Switzerland» in Ebikon ist ein Beispiel verfehlter Umweltpolitik. Der «automobile Einkauf», welcher allen ökologischen Bestrebungen und Massnahmen diametral zuwiderläuft, wird geradezu provoziert.
 
Der langjährige Trend zur ständigen Erweiterung der Verkaufsflächen im längst gesättigten Detailhandelsmarkt geht unvermindert weiter. Zwischen dem Räderwerk der Grossen in der Branche wird das Kleingewerbe regelrecht aufgerieben. Der ganze negative Kreislauf endet mit der Wegrationalisierung von regionalen Arbeitsplätzen. Eine weitere Entwicklung macht sich zusehends bemerkbar. Die Sogwirkung der überdimensionierten Einkaufszentren entzieht dem Kleingewerbe innerhalb grosser Einzugsgebiete die wirtschaftliche Existenzgrundlage. Es verschwinden immer mehr Läden und Erdgeschosse bleiben zunehmend leer.
 
Das Ruopigen Zentrum ist seit 30 Jahren als unbezahlbarer und wertvoller Einkaufs- und Begegnungsort unterwegs. Die mehr als zwei Dutzend Unternehmen aus Detailhandel, Dienstleistung, Gewerbe und der Gastrobranche garantieren einen bedürfnisgerechten Branchenmix und haben eine grosse, verbindende und gesellschaftliche Anziehungskraft. Der Ort des Einkaufens und der Begegnung ist ein Beispiel sozialer und verantwortbarer Entwicklung. Das massvolle Wachstum wurde von der Bevölkerung von Anfang an mitgetragen. Der wertvolle Magnet wird auch zukünftig ein erstklassiger und lebendiger Begegnungsort für die Konsumentinnen und Konsumenten sein. Wir vom Detaillistenverband Kanton Luzern DVL gratulieren den jubilierenden Geschäften, dem Gewerbe und der Politik und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Erfolg.
 
Heinz Bossert
Präsident Detaillistenverband Kanton Luzern DVL
 
 
  • Erstellt: 29.09.16

NEWS

  • 111 jähriges Firmenjubiläum

    111 jähriges Firmenjubiläum

    Das Familienunternehmen FREY Papeterie + Buchbinderei GmbH darf im 2017 mit Stolz und Freude auf eine 111-jährige Erfolgsgeschichte...

    Weiterlesen

  • Aufbruchstimmung bei den Detaillisten

    Aufbruchstimmung bei den Detaillisten

    Die Luzerner Detaillisten lassen sich trotz angespannter Situation nicht unterkriegen. Das versprach Heinz Bossert anlässlich...

    Weiterlesen

  • DIAMANTENE DVL-Seefahrt

    DIAMANTENE DVL-Seefahrt

    «Wenn d’Sonne schiint ond’s sommerlich warm esch, denn esch höchschti Ziit, denn esch DVL-Ziit!» Mit diesen Worten begrüsste Heinz...

    Weiterlesen

  • Regionale Wertschöpfung in rosarot

    Regionale Wertschöpfung in rosarot

    Die rosarote Bäckerei-Confiserie feiert dieses Jahr ihr 120-jähriges Bestehen. Das innovative und

    fortschrittliche Familienunternehmen mit dem ausgeprägten Sinn für Qualität hat sich in den letzten Jahren zur marktführenden...

    Weiterlesen