Detaillistenverband Kanton Luzern (DVL)
Burgerstrasse 17 – Postfach 2567 – 6002 Luzern
Tel. 041 210 15 30 – Fax 041 210 53 83
info@dvl-luzern.ch

Statuten

Aufgaben & Pflichten

Der DVL hat den Zweck, die geschäftlichen Interessen seiner Mitglieder und des gesamten KMU-Detailhandels zu wahren und zu fördern. Der DVL sammelt und koordiniert als Sprachrohr des KMU-Detailhandels deren Anliegen und Ansprüche, um sie in Politik und Wirtschaft durchzusetzen. Der DVL betreibt beispielsweise Öffentlichkeitsarbeit und Standespolitik, kooperiert mit gleichgesinnten Verbänden und Vereinen, fördert kulturelle Anlässe, unterstützt permanent Aus- und Weiterbildung, entwickelt Marketingprogramme und lässt seinen Mitgliedern, welche sich aus rund 50 Branchen des Detailhandels rekrutieren, Beratungs- und Managementunterstützung zukommen. Der Vorstand unter dem Vorsitz des Präsidenten bildet das leitende Organ des DVL. Für die Lösung besonderer Aufgaben werden Fach- und Spezialkommissionen eingesetzt. Vorstand, Aufsichtsrat und Geschäftsstelle des DVL befassen sich permanent und schwergewichtig mit Themen und Geschäften, die für den Berufsstand des KMU-Detailhandels von Bedeutung sind.

 

Dokument PDF: Statuten

NEWS

  • Heimat + regionale Wertschöpfung in rosarot

    Heimat + regionale Wertschöpfung in rosarot

    Die rosarote Bäckerei-Confisier feiert dieses Jahr ihr 120-jähriges Bestehen. Das innovative und

    fortschrittliche Familienunternehmen mit dem ausgeprägten Sinn für Qualität hat sich in den letzten Jahren zur marktführenden...

    Weiterlesen

  • DVL belohnt treue Kundinnen & Kunden

  • DVL-Seminarangebot | 5. April 2017

    DVL-Seminarangebot | 5. April 2017

    Begeisternder Service der die Kunden nachhaltig beeindruckt, erfordert mehr als nur Höflichkeit. Weitaus mehr! Somit ist es für innovative...

    Weiterlesen

  • Drogerie Moser, Rothenburg

    Drogerie Moser, Rothenburg

    Die Drogerie Moser im Zentrum von Rothenburg wirkt bereits weihnächtlich. Toni Moser und sein Team freuen sich auf die Kundinnen und Kunden.

    Mehr Budget für Geschenke
    Weihnachtsgechäft: Die Konsumenten sind in Kauflaune, das...

    Weiterlesen