Übergabe der Hauptpreise Sommeraktion 2022

Der Detaillistenverband gratuliert den über 200 Gewinner*innen und freut sich besonders, dass dieses Jahr die Hauptpreise an treue Stammkundinnen verteilt werden konnten.


Den ersten Preis der diesjährigen Sommeraktion, Gutscheine im Wert von 600 Franken, durften wir an Frau Konrad Hildegard übergeben. Die Luzerner Treuebon® Sammelkarte hat sie bei Schaller Schuhe & Berufskleider in Eschenbach, einem unserer ältesten Mitglieder, eingelöst.

Über Schaller Schuhe meint sie schmunzelnd:


«Ich lasse mir hier immer meine Schuhe flicken. Oft kann ich dann mit diesen gleich wieder nach Hause laufen. Bei Schaller weiss ich, der macht das richtig!»


Preisübergabe des Hauptgewinns bei Schaller Schuhe & Berufskleider in Eschenbach (von links): Ernst Schaller (Inhaber), Konrad Hildegard (Gewinnerin) und Rolf Bossart (Geschäftsführer DVL).

 

Frau Lütolf von der Lütolf Bäckerei-Lebensmittel in Knutwil hat sich sehr gefreut, dass die Luzerner Treuebon® Sammelkarte für den zweiten Preis, Gutscheine im Wert von 400 Franken, in ihrer Bäckerei von einer Stammkundin eingelöst wurde. Für Frau Staffelbach-Wanner war es nicht der erste Erfolg mit den Luzerner Treuebon.


«Vor über 15 Jahren hatte ich schon Glück und habe das DVL-Auto für ein halbes Jahr gewonnen. Toll, dass es nochmals geklappt hat. Ich hole hier immer mein Brot. Am liebsten mag ich das Sauerteigbrot. Hier einzukaufen stellt auf, Frau Lütolf hat immer gute Laune. Ein Einheimischer Nachfolger wäre schön….»


Lütolf Bäckerei-Lebensmittel, Knutwil (von links): Rolf Bossart (Geschäftsführer DVL), Staffelbach-Wanner Bernadette (Gewinnerin des zweiten Preises) und Anna Lütolf (Inhaberin)


 

Der dritte Preis, der diesjährigen Sommeraktion mit den Luzerner Treuebon® Sammelkarten, Gutscheine im Wert von 300 Franken, wurde in der Dorfbäckerei Aschwanden in Rain an Frau Amrein Jeannette übergeben. Ihr Tipp als Stammkundin:


«Ich liebe das St.Gallerbrot. Besonders toll sind aber auch die Faustbrot-Sandwiches. Die erinnern mich immer an meine Kindheit und ich kann hier wählen, was und wie viel ich in mein Sandwich möchte. Mehr Fleisch oder mehr Brot - ganz individuell. Auch ein echter Geheimtipp sind die Mandelschnecken!»


Die Luzerner Treuebon® sammelt sie fleissig. Auch ihr Mann hatte schon einmal Glück und gewann DVL-Gutscheine, welche im ganzen Kanton Luzern bei Mitgliedern des Detaillistenverbandes eingelöst werden können.

Dorfbäckerei Aschwanden, Rain (von links): Rolf Bossart (Geschäftsführer DVL), Amrein Jeannette (Gewinnerin des dritten Preises), Michelle Gambaro (Mitarbeiterin) und Daniel Aschwanden (Inhaber)